The Work of Byron Katie

 

Seit Januar 2019 befinde ich mich in Ausbildung zum Coach für The Work. Diese wundervolle Lehre werde ich im Februar 2020 abschließen - darauf freue ich mich schon sehr! Was danach kommt, steht noch in den Sternen.

 

The Work ist für mich ein sehr heilsames Mittel, um meine Überzeugungen zu überprüfen. Jeden Tag triggern mich aufgrund meiner Konditionierung und Erfahrungen die verschiedensten Dinge - manchmal leide ich richtiggehend unter ihnen. Kennst Du das auch?

 

Wenn ich mich dann dazu entschließe, still zu werden und meine Meditationspraxis mit The Work zu verbinden, werde ich frei. Ich kann meine "Probleme" und die Menschen, die mich verletzen oder ärgern, mit Abstand betrachten und meinen Anteil am Geschehenen finden. Ich kann erkennen, dass alles eins ist und dass es nicht wahr ist, dass ich leiden muss. Ich erkenne meine Selbstwirksamkeit.

 


Wer ist Katie?

Byron Katie ist eine spirituelle Lehrerin, die in den 1980er Jahren die Methode The Work ins Leben gerufen hat. Sie lebt in Kalifornien und hat bereits mehrere Bücher geschrieben.

Die Fragen der Work

Mit den vier Fragen, die The Work uns bereitstellt, können wir unsere stressigen Gedanken und Glaubenssätze hinterfragen.

  • Ist das wahr?
  • Kannst du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?
  • Wie reagierst du, was passiert, wenn du den Gedanken glaubst?
  • Wer oder was wärst du ohne den Gedanken?

Diese Fragen und die dazugehörigen Umkehrungen helfen dabei, Probleme von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten und die eigene Herzensweisheit sprechen zu lassen - die so oft so viel klüger ist als unser Verstand.

"Ich möchte diesen Gedanken worken!"

Du kennst The Work bereits und brauchst Hilfe bei der praktischen Umsetzung?

 

Dann ruf mich gerne an! Gemeinsam finden wir einen Termin, bei dem ich Dich aktiv unterstützen und begleiten werde.

 

Den Energieausgleich, wie auch immer er aussehen wird, legen wir individuell fest.